,

Kostenloser Amazon FBA Rechner

Eine genaue Kostenkalkulation ist essenziell, wenn du ein Amazon FBA Business auf einem gefestigtem Fundament aufziehen möchtest. Vor allem, wenn du neu im Thema Amazon FBA bist, können unerwartete, vorher nicht beachtete Kosten, einen positiven in einen negativen Deckungsbeitrag verwandeln.

Damit du deine Kosten im Blick hast und ich kein übersichtliches, kostenloses Tool zur Kalkulation gefunden habe, möchte ich dir meinen Amazon FBA Rechner vorstellen.

Der FBA Rechner ist unter folgender Adresse zu erreichen:

Kostenloser Amazon FBA Rechner

In dem folgenden Blogeintrag werde ich die einzelnen Funktionen kurz vorstellen.

Der Amazon FBA Rechner

Eingabebereiche

Allgemein

In diesem Block sind zwei Angaben gefragt. Zum einen, ob du ein professionelles Verkäuferkonto hast und zum anderen, ob du deine Produkte als Kleinunternehmer verkaufen möchtest.

Ein professionelles Amazon Konto kostet monatlich 39 € (exkl. Umsatzsteuer). Hast du dieses Konto nicht, wird dir bei jedem Verkauf 99 Cent zusätzlich (neben FBA- und Verkaufsgebühr) berechnet.

Mehr zum Thema “Professionelles Verkäuferkonto” gibt es direkt bei Amazon. https://services.amazon.de/programme/online-verkaufen/preisgestaltung.html

Allgemeine Angaben fĂĽr die Kalkulation

Einkauf

Ich denke, dieser Bereich ist selbsterklärend. An dieser Stelle musst du die Angaben “Bestellmenge”, “Einkaufspreis” und “Transportkosten” angeben. Die Kosten beziehen sich jeweils auf eine Bestellung.

Angaben zu den Einkaufskonditionen

Produktbezogene Angaben

Die Kosten, die dir Amazon als “FBA-GebĂĽhren” berechnet, sind abhängig vom der Größe und des Gewichts des zu verschicken Pakets an die Kunden.

Produktbezogene Angaben

Angaben zum Verkauf

An dieser Stelle ist zunächst eine Eingabe des Verkaufspreises auf Amazon gefragt. Weiter kannst du eine Schätzung der erwarteten, monatlichen Verkäufe angegeben werten. Mit dieser optionalen Angabe kann später zum Beispiel der Break-Even-Punkt berechnet werden.

Mithilfe des kostenlosen “Amazon Sales Estimator” von JungleScout, kannst du die erwarteten Verkäufe abschätzen.

https://www.junglescout.com/estimator/

Angaben zum Verkauf

EU-Import

Importierst du Waren von China nach Deutschland, fallen Einfuhrumsatzsteuern von 19 % und i.d.R. auch ZollgebĂĽhren an. Die Einfuhrumsatzsteuer (EUST) entspricht der Mehrwert- bzw. Vorsteuer. Der Zollsatz variiert und nicht auf alle Waren fallen ZollgebĂĽhren an.

Ob und wenn ja wie viel Zollgebühren anfallen, ist abhängig von dem Produkt, dass du aus China Importieren möchtest.

Steuern und Zoll

Auswertung des Amazon FBA Rechners

Berechnung der Gewinnmarge

Am Anfang der Auswertung kommen wir zur Berechnung der Gewinnmarge. An erster Stelle steht der Brutto Verkaufspreis, zu dem du dein Produkt bei Amazon anbieten wirst. Von den Einnahmen werden Fixkosten, FBA-GebĂĽhr und die Amazon VerkaufsgebĂĽhr abgezogen. So hast du als Ergebnis die Gewinnmarge.

In diesem Beispiel beträgt der Gewinn nach Abzug aller anfallenden Kosten 6,05 € pro verkauften Artikel.

Berechnung der FBA Gewinnmarge

Break-Even-Analyse

Mit der Break-Even-Analyse werden dir folgende Werte berechnet:

  • Die Break-Even-Menge zeigt dir an, wie viele Verkäufe du erzielen musst, bis du deine Fixkosten reingeholt hast. In meinem unten aufgefĂĽhrten Beispiel mĂĽsste ich 314 StĂĽck verkaufen, bis ich Gewinn erziehen wĂĽrde.
  • Der Break-Even-Umsatz zeigt dir an, wie viel Umsatz du erzielen musst, um Break-Even zu sein.
  • Die Zeit bis Break Even gibt dir in Tagen an, wie lange es dauert, bis du Break-Even bist.
Break-Even-Analyse

Break-Even-Chart

Der Break-Even-Chart stellt die Ergebnisse der Break-Even-Analyse grafisch dar.

Die Umsetzte werden durch den grünen und die Kosten werden durch den roten Graphen repräsentiert. Der rote Graph startet in meinem Beispiel bei 3437,00 €. Das sind die Fixkosten, die man Vorstrecken müsste. Der grüne Graph startet logischerweise bei 0,00 €, weil man mit null Verkäufen noch keinen Umsatz erzielt hat.

Mit jedem Verkauf steigt der grüne Graph um 18,00 € an. Der grüne Graph steigt mit jedem Verkauf um 7,07 € an (die variablen Kosten: FBA-Gebühr und Amazon Verkaufsgebühr).

Der Schnittpunkt der beiden Graphen ist der Break-Even-Punkt.

Break-Even-Chart

Schlusswort

Ich hoffe, dir hilft der Rechner, um vor deiner Bestellung zu ĂĽberprĂĽfen, ob du das Produkt profitabel bei Amazon Verkaufen kannst.

Zu beachten ist, dass du den Zahlen nicht blind trauen solltest. Es können noch weitere Kosten – wie zum Beispiel das Erstellen von Logos – hinzukommen können. Ich möchte dir mit diesem Rechner nur eine grobe Orientierung geben.

Hast du Kritik oder Anregungen, wie man den Rechner noch besser machen könnte? Dann freue ich mich sehr über dein Kommentar! 🙂

Ein Gedanke zu „Kostenloser Amazon FBA Rechner“

Schreibe einen Kommentar